Tanz, Musik und Wein am Fuße der Linde

Das Lindentanzfest macht am Samstag, dem 10. Juni, seinem Namen wieder alle Ehre.


ANZEIGE

Hörgeräte Möckel

 


Rund um die Linde auf dem Benshäuser Markt dreht sich ab 14.30 Uhr alles um das Tanzen in vielen künstlerischen Facetten. Unter dem Motto „Tanz mit Freude – Tanz mit Freunden“ stellen das Team und zahlreiche Gruppen des Tanzhauses Benshausen zusammen mit dem Förderverein der renommierten Kulturstätte ein farbenfrohes und kurzweiliges Programm auf die Beine.

„Unsere kleinen und großen Tänzerinnen und Tänzer freuen sich schon sehr darauf, dem Publikum mit ihren Darbietungen zu zeigen, was sie mit großer Begeisterung und Leidenschaft einstudiert haben“, stimmt Tanzhausleiter Heiko Denner auf das traditionsreiche Fest ein. Dieses vereint auch diesmal wieder Tanz, Musik und Wein am Fuße der Linde.


ANZEIGE

Lions Advents-Tombola

 


Vom gastgebenden Tanzhaus sind Darbietungen von diesen Gruppen zu erleben:

  • Jugendvolkstanzgruppe
  • Steppgruppe
  • Standardtanzgruppen Erwachsene Latein und Volkstanz
  • Solotanz
  • Diese Gruppen stehen alle unter der Leitung von Jakob Klassen.
  • Volkstanz und Stepptanz Frauen- und Jugendgruppe unter Leitung von Anja Beier
  • Vorschul- und Kindertanzgruppe unter Leitung von Jan Eppler

Außerdem sind mit dabei:

  • Tanzgruppe des Karnevalvereins Benshausen
  • das Kinder- und Jugendheim Benshausen mit Musikbeitrag und Tanzperformance

Neben dem kulturellen Genuss erwarten die tanz- und musikbegeisterten Gäste auch gebackene und gegrillte Gaumenfreuden sowie ein Weinausschank mit ausgesuchten Weinen aus Unterfranken.

Auch viele Helfer und Freunde des Tanzhauses tragen wieder zum Gelingen des Lindentanzfestes bei – neben örtlichen Vereinen auch die Stadt Zella-Mehlis mit dem Ortsteil Benshausen, der Zweckverband Kultur des Landkreises Schmalkalden-Meiningen und die Kirchgemeinde von Benshausen.

(Änderungen vorbehalten)

Text: Steffi Seidel; Fotos: Tanzhaus Benshausen