Auf jeden Fall in die Berge

Hauptgewinner Peter Lampert schmiedet schon erste Reisepläne und macht auch beim Stadtmarketing-Gewinnspiel weiter fleißig mit

Das war wirklich ein nachträgliches Geschenk vom Feinsten: Nur wenige Tage nach seinem 77. Geburtstag gewann Peter Lampert den Hauptpreis beim Gewinnspiel der Suhler Stadtmarketing Initiative.


ANZEIGE

 


Zur Hauptauslosung für das Jahr 2022 war dem Suhler am 7. Mai das große Losglück hold. Beim mit Spannung erwarteten Hauptgewinner wurde seine Stempelkarte aus der bestens gefüllten „Lostrommel“ gezogen. In diesem Moment hatte er einen tollen Reisegutschein im Wert von 1.000 Euro gewonnen – bereitgestellt von der Suhler Stadtmarketing Initiative, mit freundlicher Unterstützung durch die Hörgeräte Möckel GmbH.

Peter Lampert und seine Frau Brigitte sind schon seit vielen Jahren treue Stadtmarketing-Gewinnspiel-Teilnehmer. Ob allein oder zu zweit: Immer wenn es für Erledigungen in die Suhler Innenstadt geht, ist die zur Teilnahme notwendige Stempelkarte griffbereit. Darauf lässt man sich (wo es möglich ist) alle seine Einkäufe sowie in Anspruch genommenen Bewirtungen und Dienstleistungen per Stempel bestätigen. Mit acht Stück pro Karte ist man (nach der Abgabe) im Lostopf mit dabei.


ANZEIGE

Hörgeräte Möckel

 


„Das ist keine große Mühe und man stärkt damit zugleich den innerstädtischen Handel“, beschreibt Peter Lampert, was ihn und seine Frau zum regelmäßigen Mitmachen bewegt. Und dies mit Erfolg, denn auf ihrer Gewinnliste früherer Jahre standen bereits eine Uhr, ein Fernglas und mehrere Einkaufsgutscheine.

Zur Hauptauslosung für 2022 konnten die Lamperts leider nicht persönlich auf den Suhler Marktplatz kommen. Doch schon tags darauf erfuhr Peter Lampert vom Hauptgewinn und konnte es kaum fassen: „Unglaublich, dass wir mal so ein großes Glück haben.“

Mittlerweile hält der Glückspilz seinen 1.000-Euro-Reisegutschein fest in der Hand. Ende Mai begrüßte Stadtmarketing-Vereinsvorsitzende Andrea Flörke den Hauptgewinner zur offiziellen Übergabe des Preises – natürlich im Herzen von Suhl. Nach dem möglichen Urlaubsziel befragt, sagte der reisefreudige Rentner: „Auf jeden Fall in die Berge. Nach Österreich oder in die Schweiz, denn dort gefällt es uns immer wieder sehr gut.“

Und hier zu Hause in Suhl gehen die Lamperts wie immer gerne und oft ins Stadtzentrum zum Einkaufen – und sammeln dabei schon wieder fleißig Stempel für das diesjährige Stadtmarketing-Gewinnspiel.

Alle wichtigen Infos zum Gewinnspiel sind nachzulesen unter:
www.stadtmarketing-suhl.de

Text: Steffi Seidel; Foto: Norbert Seidel; Ein freudiger Moment: Hauptgewinner Peter Lampert nimmt die Glückwünsche und – passend fürs Foto – den symbolischen Reisegutschein von Andrea Flörke, der Vereinsvorsitzenden der Suhler Stadtmarketing Initiative, entgegen.